Schneider URSPRUNG 2014

Auf Markus Schneiders URSPRUNG 2014 Flasche steht hinten drauf „Est. 1994“ und ist die Abkürzung für „Established 1994“ zu deutsch bedeutet das „Etabliert 1994“ oder auch „Seit 1994“. Markus verweist damit auf seinen „URSPRUNG“ – auf seinen Anfang, den Beginn, den Start der „Saga Schneider“ und den Ursprung des modernen deutschen Weines.

Markus Schneider URSPRUNG 2014

Markus Schneider URSPRUNG 2014

Im Glas zeigt sich der 2014er URSPRUNG mit einem schönen tiefroten Rubin und glänzenden Rändern. Die Nase offenbart intensive Aromen von Schattenmorellen, frisch aufgeschnittenen Pflaumen, einem Hauch roten Rhabarber, getrockneten Gojibeeren. Am Gaumen zeigt der Ursprung welches übrigens eine Cuvée aus 70% Cabernet Sauvignon, 15% Portugieser und 15% Merlot ist seine ganze Pracht. Der Wein ist saftig, würzig mit einer schönen feinkörnigen Textur und einem „coolen“ Geschmack. Ich mag ja sehr den Sessantanni. Auch hier rote Beeren, reife Röstnoten und ne „Gosch voller Wein“ begeistern bei diesem Wein nicht nur uns sondern auch Sie. Während 2014 vielerort wirklich ein extrem schwieriges Jahr für Rotweine ist und wahr und wahrscheinlich auch bleibt, erreicht Markus Schneider mit dem URSPRUNG 2014 saftige 91 Punkte und das meine ich völlig ernst! Topstoff! TOTAL UNTERSCHÄTZT!!!

Markus Schneider Ursprung 2014 13,5% vol. Alk.
EAN 4260123540548